16’367BMW Angebote

Entdecke BMW-Occasionen via CAR FOR YOU

Zuverlässig und ästhetisch: Ein BMW ist auch als Gebrauchtwagen eine äusserst empfehlenswerte Wahl.

BMW gehört zu den beliebtesten Automarken der Schweiz — auch als Occasion. Ein BMW ist bereits auf den ersten Blick zu erkennen: am typischen zweigeteilten Kühlergrill, den BMW-Nieren und am blau-weissen Logo. Sportlichkeit kombiniert mit Eleganz, hochwertige Verarbeitungen und lange Lebenszyklen sprechen für die Wahl eines BMW. Heute produzieren die Bayerischen Motoren Werke vom Kleinwagen über SUV bis zur Luxus-Limousine alles, was das Kundenherz begehrt.

Vom Einsteigermodell bis zur Luxus-Limousine

Wer einen BMW kaufen will, findet das passende Fahrzeug für sich in der stimmigen Preiskategorie. Als Occasion und Einsteigermodell findet sich in der Kompaktklasse beispielsweise die beliebte 1er-Reihe in diversen Ausführungen, je nach Vorliebe als Drei- oder Fünftürer, Cabrio oder Coupé. Aber auch in der beliebten Mittelklasse finden sich viele Gebrauchtwagen der Modelle der 2er, 3er, 4er und 5er Reihe und im obersten Preissegment die Luxus-Limousinen der 7er- und die Sportboliden der 6er- und 8er-Reihe.

Komplettiert wird die Auswahl mit SUV- und SAV-Modellen der X-Reihe (X1, X2 X3, X4, X5, X7). Zudem bietet BMW typische Sportwagen wie Roadster (Z1, Z3, Z4, Z8) oder M-Modelle (beispielsweise die Klassiker M3 oder M5), die sich durch besonders starke Motorisierungen auszeichnen. Optional sind M-Zusatzpakete aber auch schon ab der Einsteigerklasse der 1er-Reihe erhältlich.

Der Hinterradantrieb, früher typisch BMW, wird künftig durch neue Produktionsfertigungen zum Vorderradantrieb weiterentwickelt. Einzelne Modelle sind auch als Allrad erhältlich (BMW xDrive). Auch wer künftig auf Elektromobilität setzen will, ist bei BMW richtig: nebst bestehenden Hybridlösungen baut BMW die vollelektrischen Modelle kontinuierlich aus.

BMW sind empfehlenswert als Occasion

Ein BMW vermittelt Sportlichkeit und Dynamik. Das typische BMW-Gesicht formt sich durch den geteilten Kühlergrill (die BMW-Niere gibt es seit 1933) und die Frontscheinwerfer. Es vermittelt Entschlossenheit und Fokus. Weitere Merkmale eines BMW sind ein langer Radstand und die lange Motorhaube sowie die nach hinten versetzte Fahrgastzelle. Wer einen BMW kauft und sich ans Steuer setzt, bemerkt sofort die unverwechselbare Ausrichtung des Cockpits. Sämtliche wichtigen Anzeigeelemente und die Bedienung der Bordinstrumente (Bordcomputer, iDrive in neueren Modellen) sind konsequent auf den Lenker ausgerichtet.

Kaufe deinen BMW via CAR FOR YOU

Auf CAR FOR YOU findest du Schweizer Neuwagen und Occasionen von BMW und allen anderen Automarken. BMW-Gebrauchtwagen sind empfehlenswert, weil die Autos hochwertig verarbeitet sind und eine lange Lebensdauer haben. Auch bei der MFK schneiden ältere Modelle in der Regel ohne grosse Probleme ab.

Support