coupe Alpine A310 V6
04.1980
150 HP
Manual
108’000 km
-
Gasoline

Alpine

A310 V6

No price check
CHF 29’800
Elite Garage AG Zuzwil
Industriestrasse 2, 9524 Zuzwil

Vehicle details

Condition

Used car

108’000 km

04.1980First registration date

Valid technical inspection:-

Last technical inspection:-

Features

Coupe

4 Seats

-

Red

1’030 kgWeight empty

- kgTotal weight

- kgTowing capacity

Engine & Drive

150 HP

2’664 cm³

Gasoline

Manual

Rear-wheel

Environment & Energy data

-/ 100 kmTotal

-/ 100 kmOut-of-town

-/ 100 kmCity

A

CO2-EfficiencyA

Euro-

At the moment these data can vary. More about this

Description

AB MFK! ! !

Für die Besichtigung der Fahrzeuge NUR mit Terminvereinbarung.

Besuchen Sie unsere Facebook Fanpage unter:
https://www.facebook.com/elitegaragezuzwil

Weitere Fahrzeuge der Elite Garage AG finden Sie unter:
www.elite-zuzwil.ch oder www.autoexklusiv.ch

"Classicdriver"

Der Alpine A310 steht sportlich oft im Schatten des A110 Berlinette, die viele Jahre den Rallyesport prägte und von 1961 bis zur Mitte der 1970er-Jahre im aktiven Rennsport eingesetzt wurde. Der Alpine A310 gelangte erst 1976 mit Verwendung des V6 Motors zur vollständigen Reife, da dieser leistungsstärkere Motor das höhere Gewicht ausgleichen konnte. Die Rennversion des Alpine A310 V6 hatte 270 PS und wurde nur sehr kurz (ca. 1 Jahr), aber ebenso erfolgreich im Rennsport eingesetzt. Beim ersten Renneinsatz des Alpine A310 V6 bei der internationalen Rallye du Var setzt sich Guy Fréquelin gegen 190 Teams, die am Start waren, durch. Die weitere Bilanz von 1976 waren drei Teilnahmen an Rallyes, Ergebnis waren drei Siege für Alpine. Die Calberson Alpine A310 mit Guy Fréquelin schlangen Konkurrenten wie den legendären Lancia Stratos und auch Porsche mit mehr PS (Calberson ist der Name eines Sponsors, der Alpine bereits in den 1960er-Jahren in der Prototypenkategorie unterstützt hatte). 1977 wurde somit der Calberson-Alpine A310 V6 mit Guy Fréquelin & Jacques Delaval französischer Rallye-Meister. Im gleichen Jahr (1977) gewann Jean Ragnotti mit dem Alpine A310 V6 die französische Rallycross-Meisterschaft und der Österreicher Herbert Grünsteidl gewann mit einem weitgehend baugleichen Alpine A310 V6 die FIA Rallycross-Europameisterschaft. Weitere Siege von 1977: Sieg für Alpine A310 V6 bei der Rallye Neige et Glace, bei der Ronde de la Giraglia, bei der Rallye d?Armor, beim Critérium J. Behra, bei der Rallye de Touraine, bei der Ronde Limousine, bei der Rallye de la Châtaigne, bei der Critérium des Cévennes, bei der Rallye du Vercors, bei der Rallye du Var.

Options

Standard equipment

Exterior color: Red
mehrfarbig

Services

Car Insurance

Insure your car with the top car insurer in Switzerland - Personal consultation despite online conclusion - Additional equipment is also insured free of charge - Top claims service and best customer ratings.

Calculate car insurance premium online here
Leasing

Are you interested in financing? Find the right package with BANK-now.

Calculate now

Price check

Based on different criteria, our system calculates the price-performance ratio of this car compared to other offers.

No price check

Unfortunately, there is not enough comparative data for this car.

Dealer

Elite Garage AG Zuzwil

Industriestrasse 2
9524 Zuzwil

Mo-Fr
09:00-12:0013:30-18:00
Sa-Su
closed

This data is provided by Google, and could contain inaccurate informations.

+41 71 511 85 90

By sending my request I agree with the general terms and conditions and the data privacy policy of carforyou.ch
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

The data given originate from various sources and do not claim to be correct. Especially due to the change to WLTP values, deviations may occur at present. If you are in doubt, please contact the provider.

Support