image missing
05.1992
492 HP
Manual
59’500 km
-
Gasoline

Lamborghini

Diablo 5.7

No price check
CHF 144’800
Elite Garage AG Zuzwil
Industriestrasse 2, 9524 Zuzwil

Vehicle details

Condition

Used car

59’500 km

05.1992First registration date

Valid technical inspection:-

Last technical inspection:-

Features

Coupe

2 Seats

-

Red

Leder

1’700 kgWeight empty

- kgTotal weight

- kgTowing capacity

Engine & Drive

492 HP

5’707 cm³

Gasoline

Manual

Rear-wheel

Environment & Energy data

-/ 100 kmTotal

-/ 100 kmOut-of-town

-/ 100 kmCity

A

CO2-EfficiencyA

Euro-

At the moment these data can vary. More about this

Description

CH-FAHRZEUG, AB SERVICE, AB MFK

http://www.facebook.com/elitegaragezuzwil

http://www.instagram.com/elitegaragezuzwil

Entstehungsgeschichte

Die Planungen für das Projekt P132, aus dem dann der Diablo entstand, begannen 1985. Das Ziel war nicht nur, einen Nachfolger für den Countach zu finden, sondern auch, das schnellste Serienfahrzeug der Welt zu bauen. Also musste das Auto mindestens 320 km/h schnell sein, selbst wenn kein Käufer es je ausfahren konnte. Ein Testfahrzeug soll auf der Strecke von Nardò jedoch 337 km/h erreicht haben, die angegebene Höchstgeschwindigkeit von 325 km/h wurde auch in unabhängigen Tests überboten.[1]

Der P132 ist größer, schwerer und viel leistungsstärker als der Countach. Er unterscheidet sich in technischer Hinsicht deutlich, verwendet aber das gleiche dem Motor vorgelagerte Getriebe und den weiterentwickelten V12 aus dem Countach. Marcello Gandini musste gleich mehrere Karosserieformen entwerfen, bis eine davon die Zustimmung der Geschäftsleitung von Chrysler fand. Der Rohrrahmen unterscheidet sich von dem des Countach durch einen längeren Radstand und die Verwendung von Vierkant- statt Rundrohren. Die Karosserie ist die damals erwartete Kombination von Stahl, Leichtmetall, kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff und anderen teuren Materialien.

Der V12 hat einen Hubraum von 5707 cm³ statt der 5167 cm³ des Countach. Bohrung und Hub wurden vergrößert, so dass sich sowohl die Motorleistung als auch das Drehmoment erhöhte. Erstmals waren alle Versionen dieses Motors mit einer hauseigenen Saugrohr-Einspritzanlage ausgestattet, unabhängig davon, in welches Land sie verkauft wurden

"Classicdriver"

Options

Standard equipment

Exterior color: Red
Interior: Leder
5-Gang-Getriebe
Aussenspiegel rechts und links elektrisch verstellbar
Beleuchtetes und abschliessbares Handschuhfach
Drehzahlmesser
Elektrische Fensterheber vorne
Flügeltüren
Getönte Scheiben
Katalysator geregelt
Klimaanlage
Leder-Ausstattung
Leichtmetallfelgen 17J
Lenkrad und Schalthebelgriff in Leder
Nebelscheinwerfer
Nebelschlussleuchte
Radio/CD-Player
Scheibenwischer vorne mit Intervall
Sperrdifferential
Tageskilometerzähler
Wassertemperaturanzeige
Zentralverriegelung

Services

Car Insurance

Insure your car with the top car insurer in Switzerland - Personal consultation despite online conclusion - Additional equipment is also insured free of charge - Top claims service and best customer ratings.

Calculate car insurance premium online here
Leasing

Are you interested in financing? Find the right package with BANK-now.

Calculate now

Price check

Based on different criteria, our system calculates the price-performance ratio of this car compared to other offers.

No price check

Unfortunately, there is not enough comparative data for this car.

Dealer

Elite Garage AG Zuzwil

Industriestrasse 2
9524 Zuzwil

Mo-Fr
09:00-12:0013:30-18:00
Sa-Su
closed

This data is provided by Google, and could contain inaccurate informations.

+41 71 511 85 90

By sending my request I agree with the general terms and conditions and the data privacy policy of carforyou.ch
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

The data given originate from various sources and do not claim to be correct. Especially due to the change to WLTP values, deviations may occur at present. If you are in doubt, please contact the provider.

Support