137Dodge Offres

Klassisch amerikanische Wagen von Dodge

Dodge steht wie kaum eine andere Marke für die klassische US-amerikanische Weise, Autos zu bauen. Die in Europa bekanntesten Modelle sind zweifellos der kraftvolle Pickup Dodge RAM mit exzellentem Talent fürs Gelände und das Muscle Car Dodge Viper, ein PS-strotzender Supersportwagen. Ursprünglich war die Dodge Company ein Zulieferer für Ford sowie Oldsmobile. Weil John Francis Dodge sowie Horace Elgin Dodge die spartanische Ausstattung des damaligen Ford T-Modell nicht gefiel, wurde ein eigenes Auto mit elektrischem Anlasser und mehr Komfort entwickelt. Dodge kaufte die Marken Plymouth und De Soto auf, wurde aber selbst über Umwege zu einem Teil des Chrysler-Konzerns. Fast alle angebotenen Modelle mit dem Büffelkopf als Logo sind Direktimporte aus den USA. Lediglich der Dodge Viper, der Dodge Caliber und der Dogde Nitro wurden zeitweise ab den 1990er Jahren in Deutschland als Neuwagen angeboten.

Aktuelle Modelle von Dodge – extravagante Ausstattung und viel Fahrvergnügen

Dogde wartet mit innovativen Extras im Bereich der Ausstattung auf, die bislang von europäischen Herstellern nicht geboten werden. Wer beispielsweise bei der schneidig gestalteten Limousine Dodge Avenger ins Handschuhfach greift, erlebt eine erfrischende Überraschung. Dank eingebauter Kühlung lassen sich darin bis zu vier handelsübliche Getränkedosen gut temperieren. Mit dem Dodge Journey präsentieren die US-Amerikaner ein Modell, das als Kombi oder Minivan mit drei Sitzreihen ideal für Familien ist. Deutlich sportlicher ist der Dodge Charger, der als SRT-Version mit 477 PS begeistert – ungewöhnlich kraftvoll für eine Limousine der Mittelklasse. Noch mehr Vortrieb bietet der Dodge Viper in seiner dritten Generation. Das V10-Triebwerk blubbert mit mindestens acht Litern Hubraum, bis die maximal 640 munteren Pferde den Boliden auf über 330 km/h beschleunigen.

Dodge Modelle aus den USA importiert

Zumeist müssen nur die Frontscheinwerfer ausgetauscht werden, damit ein US-amerikanisches Fahrzeug eine Betriebserlaubnis für Deutschland erhält. Danach steht nicht mehr im Wege, um mit einem Muscle Car wie dem Dodge Coronet oder einem Dodge Charger durch die Lande zu cruisen. Wer ein wenig mehr Kraft erwartet, der ist mit einem Dodge Challenger oder mit dem Dodge Demon gut beraten. Deutlich zahmer und geradezu familienfreundlich präsentiert sich der Dodge Dart. Führt der Wochenendausflug abseits asphaltierter Strassen in die Natur sind der Dodge Dakota, der Dodge Grand Caravan oder der Dodge Durango das ideale Fortbewegungsmittel. Und wer es extrem liebt, der sollte sich nach einem Dodge Challenger SRT Hellcat Redeye umsehen, denn dieser Sportsfreund wartet mit gleich 808 PS auf.

Einen PS-starken Dodge auf CAR FOR YOU finden

Klassisch US-amerikanisch, kraftvoll und trotzdem komfortabel zeigen sich die Modelle von Dodge, vom RAM bis zur Viper. Suchen Sie ein besonderes Baujahr, ein bestimmtes Modell oder eine Baureihe, geben Sie Ihre Wünsche in die Suchmaske ein. Binnen Sekunden werden Ihnen alle verfügbaren Angebote angezeigt. In der Kurzbeschreibung lesen Sie mit einem Blick die Eckdaten, inklusive Standort des Autos, Kilometerstand und Antriebsart.

Support